Werden Sie Sponsor

Derzeit gibt es drei Möglichkeiten die Aktivitäten der OSgeo Foundation finanziell zu unterstützen. Für weitere Infromationen wenden Sie sich an Ihre lokalen Ansprechpartner oder direkt an den Geschäftsführer Tyler Mitchell.

Foundation-Sponsorship

Über das Foundation Sponsorship-Programm werden zentrale Tätigkeiten und globale Aktivitäten finanziert. Die Einnahmen decken die Kosten für das Tagesgeschäft, Betrieb der Kollaborationsplattformen, Werbung und die offizielle Teilnahme an Veranstaltungen. Das Programm bietet unterschiedliche Möglichkeiten als Sponsor aufzutreten.

Projekt-Unterstützung

Jedes OSGeo Projekt kann direkte finanzielle Unterstützung für bestimmte Aufgaben in mehreren Stufen erhalten. Die finanziellen Mittel werden von den Projekten für spezielle Aufgaben wie Endbenutzer-Unterstützung, generische Aufgaben und Qualitätssicherung oder schlicht die Implementierung neuer Funktionalität. Spender erhalten einen prominenten Eintrag auf den Sponsorseiten des jeweiligen Projektes. Das erste und bisher einzige Projekt, das diese Option beantragt hat ist das Projekt GDAL/OGR.

Konferenz-Sponsoring

Die FOSS4G ist die jährliche, internationale Haupt-Konferenz der OSGeo und vieler weiterer Projekte und Gemeinschaften. Es gibt viele Möglichkeiten als Sponsor die Konferenz zu unterstützen, zu der mehr als 500 Teilnehmer aus aller Welt erwartet werden. Die Konferenz ist auf internationaler Ebene der Nabel aktueller Entwicklungen und Ort zum Netzwerken und Austauschen mit gleichgesinnten Menschen und Organisationen

Nutzen Sie auch die Möglichkeit die deutschsprachige FOSSGIS Konferenz zu unterstützen, mit 400 Teilnehmern im letzten Jahr so gut besucht wie noch nie. Erreichen Sie Ihren lokalen Markt durch gezielte Unterstützung der Gemeinschaften, die Ihre wirtschaftliche Basis bilden. Die FOSSGIS Konferenz ist Treffpunkt der deutschsprachigen Anwendern und Dienstleister für Freie und Open Source Software in der räumlichen Datenverarbeitung.